Startseite Kontakt Impressum
Regina Liedtke, Praxis für kreatives Gestalten und Supervision
 




Supervision für soziale Berufe

Fallsupervision

Professionelle Arbeit braucht professionelle Begleitung

Wer im pädagogischen oder psycho-sozialen Bereich beispielsweise als LehrerIn, ErzieherIn, SozialarbeiterIn, EinzelfallhelferIn oder TherapeutIn mit Menschen arbeitet, muss gut für sich sorgen. Dazu gehört die Reflexion der fachlichen Arbeit genauso wie die persönliche Rückenstärkung für sich selbst.

  • Qualitätssicherung
  • Kompetenzstärkung
  • Psychohygiene
  • work-life-balance
  • Wohlbefinden

Auch die supervisorische Begleitung von Ehrenamtlichen z.B. in der Sterbe- und Trauerbegleitung oder der Arbeit mit Flüchtlingen ist ein wichtiges Element zur Unterstützung ihrer Tätigkeit.

Inhaltliche Schwerpunkte:

Reflexion der Arbeit und des eigenen Beziehungserlebens, Betrachten des systemischen Kontextes und des Settings, Übertragungs- und Resonanzphänomene, “Fall”-Besprechungen und Therapie- / Hilfeplanung, psychische Störungsbilder und deren Psychodynamik, Stärkung der professionellen bzw. ehrenamtlichen Rolle.

Methoden:

Neben dem detaillierten reflektierenden Gespräch können das kreative Gestalten, das Rollenspiel, die Aufstellungsarbeit und die Visualisierung durch anschauliche Modelle aus verschiedenen Theorieansätzen in die Supervision einbezogen werden.

Supervision für soziale Berufe als PDF
Supervision für Kunsttherapeuten als PDF

 

Preise

Einzelsupervision 60 Min   90,- €  
 
90 Min.

135,- €
 
       
Gruppensupervision 90 Min. 150,- €  
       
 



 

 
© Regina Liedtke | Diese Seite ist optimiert für 1024 x 768 Pixel | webdesign by medienzauber.de